.........................................................................

Isola San Giulio

Die kleine Insel San Giulio liegt am Ostufer des Sees und ist ca. 300 m lang. Sie wird von einer beeindruckenden Basilika und einem Bischofspalast dominiert. Auf einem Weg entlang des Ufers kann man die Insel umrunden. Die alten Gemäuer versetzen einen zurück in vergangene Zeiten, allerdings holen einen die vielen Besucher im Sommer rasch wieder ins jetzt zurück. Man erreicht die Insel von Orta aus mit dem Boot, das tagsüber so alle 15 Min verkehrt. (Fahrpreis ca 4.- Euro für Hin- und Rückfahrt)